Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Mittelalterliche Glasmalereien in Hessen

Entdecken

Galerie | Heilige, Biblische Personen

Galerie

Heilige, Biblische Personen

Dem Mittelalter waren Heilige und ihre Lebensgeschichten vertraut, ihre Verehrung gehörte mit zum Lebensalltag, um sich vor Bedrohungen und Gefahren zu schützen. Religiöse Inhalte boten Antworten für Unerklärliches in der Natur, der Politik, für Krankheit und Not. Mit der Reformation sind in protestantischen Gebieten diese Heiligengeschichten verloren gegangen und der moderne Mensch hat Schwierigkeiten, sich die Einheit der Lebenden und Verstorbenen und damit die herausragende Rolle der Heiligen für das Verständnis von der Gemeinschaft der Heiligen vorzustellen. Das Mittelalter liebte besonders die Märtyrer, deren Bilder auch einen wohligen Schauder beim Betrachten und der Beschreibung der Qualen und Folter erzeugten. Die kleine Übersicht soll die Geschichten und Lebensläufe der bekanntesten Heiligen anbieten, um so die Darstellung auf den Glasfenstern zu erläutern. Viele Bildattribute der Heiligen lassen sich nur mit Hilfe der Legenden erklären, waren dem mittelalterlichen Menschen allerdings sehr vertraut.

 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde