Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Christoph Holzhausen
(1695)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Holzhausen, Johann Christoph [ID = 4094]

* [unbekannt] Herford, † 7.8.1695 Frankfurt am Main, evangelisch
Magister – Theologe, Pfarrer, Prediger, Pietist
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1670 Pfarrer in Schildsche bei Bielefeld, dann Pfarrer in Herford
  • 1674 Pfarrer an St. Georg in Hildesheim
  • 15.10.1682 nach Frankfurt am Main berufen
  • 16.4.1683 Bürger in Frankfurt am Main
Familie

Vater:

Holtzhausen, Barthold, Chirurg in Herford

Mutter:

Brommer, Margarethe, aus Hamburg

Partner:

  • Engelbrecht, Anna Agnes, Heirat Bielefeld 9.4.1670, Tochter des Pfarrers Joachim Engelbrecht in Bielefeld

Verwandte:

  • Clauder, Agnes, geb. Holzhausen, + Bielefeld 16.5.1732, verheiratet Frankfurt am Main 9.8.1698 mit Israel Clauder, + 1721, Superintendent in Bielefeld
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Holzhausen, Johann Christoph“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/123353416> (Stand: 13.9.2016)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde