Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Landgraves of Hessen

1322 April 5

Die Brüder Wolf überlassen den Landgrafen ihr Patronatsrecht in Strofort

Regest-Nr. 733

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Staatsarchiv Marburg, Generalrepertorium Stroforde.
Document Description: Pergament.
Seal: Siegel (Everhardi Lupi) abhangend (lose beiliegend).
Dorsal Notes: super iure patronatus in Strofuerthe. 14. Jahrhundert
Copies: (14. Jahrhundert) Staatsarchiv Marburg, Kopiar 1, Nr. 39, Bl. 21v; (15. Jahrhundert) Staatsarchiv Marburg, Kopiar 4, Bl. 114 v; (18. Jahrhundert) Staatsarchiv Marburg, Urkunden-Abschriften; Murhardtsche Landesbibliothek Kassel, Ms. Hass., Bl. 108.
Prints: Wenck, Hessische Landesgeschichte 3, S. 187 Nr. 227.
Regesta: Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 240/241 Nr. 666; Demandt, Regesten Kopiare 1, S. 82, Nr. 39 und S. 289, Nr. 783.
Regestum
Die Brüder Eberhard, Arnold und Ludwig gen. Wolf mit ihren Erben überlassen dem Landgraf Otto und seinem Sohn Junker (domicellus) Heinrich tauschweise für das Recht des Landgrafen "in foro montis Gůdinburg" ihr Patronat über die Kirche in Stroforde mit verschiedenem Zubehör.
Siegler: Eberhard Wolf, zugleich für seine Brüder.

Datum Wording

d. 1322 feria secunda post diem Palm.

References

Granter

Wolf, Eberhard · Wolf, Arnold · Wolf, Ludwig

Recipient

Hessen, Landgrafen, Otto I. · Hessen, Landgrafen, Heinrich II.

Name of Seal's Owner

Wolf, Eberhard

Other Places

Strofort (Gem. Grebenstein, Lkr. Kassel)

Keywords

Brüder · Erben · Söhne · Rechte · Patronatsrechte · Besitz, Tausch von · Kirchen

Text Basis

Document Particulars, Regestum

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1

Citation
Landgrafen-Regesten online Nr. 733 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/lgr/id/733> (Stand: 10.08.2022)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde