Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Friedrich August Wilhelm Maximilian Hessemer
(1800–1860)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Hessemer, Friedrich August Wilhelm Maximilian [ID = 1313]

* 24.2.1800 Darmstadt, † 1.12.1860 Frankfurt am Main, Begräbnisort: Frankfurt am Main Hauptfriedhof, evangelisch
Prof. – Architekt, Schriftsteller, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Hessemer, Fritz
Wirken

Werdegang:

  • Besuch des Pädagogiums in Darmstadt
  • 6.12.1815 Eintritt in das hessische Artilleriekorps
  • 1817-1819 Studium an der Universität Gießen
  • 1817 Mitglied der„Ehrenspiegelburschenschaft“ in Gießen
  • 1817 Teilnehmer am Wartburgfest
  • 1820-1822 in Darmstadt, Mitarbeit bei seinem Onkel Georg Moller unter anderem am Bau der St. Ludwigskirche
  • 14.9.1824 Oberbaukonduktor für Oberhessen in Gießen
  • 1827-1830 Studienaufenthalt in Rom, Sizilien und Ägypten
  • ab August 1830 Professor für Baukunst am Städelschen Kunstinstitut in Frankfurt am Main
  • Mitarbeit am Umbau des Gebäudes für das Städelsche Kunstinstitut in der Neuen Mainzer Straße unter Johann Friedrich Christian Hess (1833 fertig)
  • 1848-1849 Mitglied der Verfassunggebenden Versammlung der Freien Stadt Frankfurt
  • Freimaurer, Meister vom Stuhl und Großmeister mehrerer Logen

Funktion:

  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Verfassunggebende Versammlung, Mitglied, 1848-1849

Netzwerk:

Werke:

Familie

Vater:

Hessemer, Johann Friedrich Bernhard*, 1769–1831, Baurat

Mutter:

Flor, Sophie* Elisabeth Margarethe, 1775–1808

Partner:

  • Hessemer, Emilie, * Rüsselsheim 1.6.1812, † 16.9.1899, Tochter des Georg Hessemer, Weinhändler, Bezirkseinnehmer, Bürgermeister in Rüsselsheim, und der Charlotte von Grolman

Verwandte:

  • Hessemer, Paul (eigtl. Franz Carl) <Sohn>, * 6.12.1853, † 8.11.1944, Direktor der Süddeutschen Wasserwerke
  • Hessemer, Paul <Enkel>, 1890-1964, Architekt in USA
  • Moller, Georg* Adolph Hermann <Onkel>
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Wikipedia (Datei:Friedrich Maximilian Hessemer)

Zitierweise
„Hessemer, Friedrich August Wilhelm Maximilian“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/119309378> (Stand: 4.10.2022)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde