Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1483 Januar 13

Notariatsinstrument zum Testament Landgraf Heinrichs III.

Regest-Nr. 8947

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Abschriften: Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt.170 II, (Ende 15. und 18. Jahrhundert). Papier.
Regest
Marburg. - Notariatsinstrument des Kaiserlichen Notars Johannes Ostertag gen. Senger, Kleriker Mainzer Bistums, über das Testament des Landgrafen Heinrich III.: Landgraf Heinrich III. erklärt seinen letzten Willen, empfiehlt seine Seele Gott in der Dreifaltigkeit, sich der Gottesmutter, mehreren benannten Heiligen, darunter der lieben Hauptfrau St.Elisabeth, wünscht sein Grab bei St. Elisabeth in Marburg, bestimmt seinen Bruder Erzbischof Hermann von Köln sowie seinen Hofmeister Hans von Dörnberg, seinen Marschall Johann Schenk zu Schweinsberg, Amtmann Volpert Schenk zu Schweinsberg zu Rheinfels und seinen Kanzler Johann Stein zu Vormündern seines Sohnes Wilhelm bis zur Volljährigkeit, dazu als Testamentsvollstrecker Erzbischof Hermann und dessen Räte. - Außer Legaten und Seelgerätstiftungen verfügt er über das Wittum seiner Gemahlin Anna von Katzenelnbogen. Zeugen: Sein Beichtvater Nikolaus Luce Augustiner-Ordens, Johann Hug, Eberhard Schenk zu Schweinsberg, Valentin von Dernbach, Jost von Baumbach, Torknecht Compenhans, Balthasar von Sassen und Kammerknecht Henchin von Dhreyse. Siegler: Johann Hug, Eberhard Schenk zu Schweinsberg, Valentin von Dernbach und Jost von Baumbach.
Nachweise

Weitere Personen

Ostertag gen. Senger, Johannes, Kleriker · Hessen, Landgrafen, Heinrich III. · Elisabeth, Heilige · Elisabeth, Heilige · Köln, Erzbischöfe, Hermann IV. von Hessen · Dörnberg, Hans d.Ä. von · Schenk zu Schweinsberg, Johann d.J. · Schenk zu Schweinsberg, Volprecht [III.] · Stein, Johannes · Hessen, Landgrafen, Wilhelm III. · Hessen, Landgrafen, Anna, Frau Heinrichs III., geb. Gräfin von Katzenelnbogen · Luce, Nikolaus, Beichtvater Landgraf Heinrichs III. · Hugk, Johann · Schenk zu Schweinsberg, Eberhard [V.] · Dernbach, Valentin von · Baumbach, Jost von · Kompenhans, Johann · Sassen, Balthasar [II.] von · Dhreyse, Henchin von, Kammerknecht

Weitere Orte

Marburg · Mainz, Bistum, Kleriker · Marburg, Elisabethkirche, Grab der heiligen Elisabeth · Hessen, Landgrafschaft, Hofmeister · Hessen, Landgrafschaft, Marschälle · Hessen, Landgrafschaft, Amtmänner · Hessen, Landgrafschaft, Kanzler · Hessen, Landgrafschaft, Räte

Sachbegriffe

Notariatsinstrumente · Notare · Notare, kaiserliche · Kleriker · Testamente · Memoria · Hofmeister · Marschälle · Amtmänner · Kanzler · Vormünder · Volljährigkeit · Testamentsvollstrecker · Räte · Legate · Seelgerätstiftungen · Wittume · Beichtväter · Augustiner · Orden · Torknechte · Kammerknechte

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Manuskript Jürgen Rainer Wolf

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 8947 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/8947> (Stand: 12.9.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde