Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Friedrich Weigold
(1867–1936)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1117835480

Weigold, Friedrich [ID = 2110]

* 11.1.1867 Darmstadt, † 19.2.1936 Berlin
Hofgarteninspektor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Besuch der Schmit’zsche Privatschule
  • wurde zunächst Schmied
  • ab 1883 Gärtnerlehre
  • 1888/89 Beschäftigter in den Königlichen Gärten von Windsor
  • 1890-1891 weiteres Ausbildungsjahr in Belgien
  • 1891-1898 Hofgartenassistent im Neuen Palais-Garten in Darmstadt
  • 1898 Beförderung Hofgärtner
  • 1907 Beförderung zum Hofgarteninspektor
  • ab 1919 Gartenmeister in Diensten der Stadt Darmstadt
  • langjähriger Vorstand des Gartenbauvereins

Netzwerk:

  • Göbel, Friedrich <Lehrer>
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Weigold, Friedrich“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/1117835480> (Stand: 11.1.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde