Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1382 März 21

Bündnis zwischen Hans Finke, Landgraf Hermann II. und der Stadt Hersfeld

Regest-Nr. 12352

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 1171 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Schublade 64, Nr. XIX⟩.
Stückbeschreibung: Membran und Schrift gut erhalten (lt. Findbuch).
Siegel: Zwei Siegel gut erhalten, eines fehlt (lt. Findbuch).
Regesten: Staatsarchiv Marburg, Findbuch zum Samtarchiv, Band 4, S. 42.
Regest
Hans Finke erklärt, niemals des Landgrafen Hermann II. von Hessen oder seiner Erben und der Stadt Hersfeld Feind werden zu wollen.
Als Zeuge siegeln drei [im Findbuch nicht näher benannte] Ritter.

Wortlaut der Datierung

d.d. Freitag nach Laetare 1382 (lt. Findbuch).

Nachweise

Aussteller

Finke, Hans

Empfänger

Hessen, Landgrafen, Hermann II. · Hersfeld, Stadt

Weitere Orte

Hersfeld

Sachbegriffe

Bündnisse · Städte · Erben · Ritter · Zeugen

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Findbuch zum Samtarchiv 4

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 12352 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/12352> (Stand: 20.9.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde