Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Edmund Rumpler
(1872–1940)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

117599026

Rumpler, Edmund [ID = 2690]

* 4.1.1872 Wien, † 7.9.1940 Neu Pollow bei Wismar
Ingenieur, Flugzeugkonstrukteur
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1905 Oberingenieur der Adler Motorenwerke, Frankfurt am Main, konstruierte die ersten Adler-Motoren
  • 1908 Gründung der ersten deutschen Flugzeugfabrik in Berlin (Luftfahrzeug GmbH, seit 1917 Rumpler-Werke AG)
Nachweise

Literatur:

  • Frankfurter Biographie 2, 227-228 (Ko)

Bildquelle:

Wikipedia (via Wikimedia Commons Datei:Hellmuth Hirth, Ausschnitt)

Zitierweise
„Rumpler, Edmund“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/117599026> (Stand: 7.9.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde