Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Wilhelm Karl von Huyn
(1722–1795)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1096481421

Huyn, Wilhelm Karl von [ID = 8837]

* 14.4.1722 Niederbeisheim, † 5.8.1795 Niederbeisheim, evangelisch
Generallieutenant
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Gevattern waren der Obervorsteher von Urff, der junge Herr von Hanxleden, Frl. Sophie von Hanxleden
  • 1735 konfirmiert
  • Landgräfl. Hessischer Generallieutenant und Chef des Leib-Dragoner-Regiments in Kassel
  • 1795 auf eigenen Wunsch "morgens gegen 5 Uhr in aller Stille begraben", mit ihm erlosch die Linie auf Niederbeisheim
Familie

Vater:

Huyn, Christoph Heinrich von, 1682-1730, Gutsbesitzer auf Niederbeisheim, gekauft 1716 von Wilhelm von Romrod, Sohn des Johann Jakob von Huyn, Hessischer Obrist, und der Katharina Elisabeth von Nagell

Mutter:

Hanxleden, Christiane Sophia von, 1693-1770, Tochter des Johann Eitel von Hanxleden, 1658-1721, auf Gershausen, und der Elisabeth Margaretha von Urff aus dem Haus Niederurff, 1672-1731

Partner:

  • Heßberg, Josine Elisabeth Juliane Antoinette von, * Zwesten 22.3.1726, † Witzenhausen 28.9.1787, Heirat Dillich bei Homberg 22.2.1759 des Abends bei Licht gegen 6 Uhr als ‚Major von Hühne’, Tochter des Eitel Reinhard von Heßberg, auf Zwesten, und der Maria Amalie von Dalwigk aus dem Haus Dillich

Verwandte:

  • Huyn, Johann Christoph Karl von, † Witzenhausen vor 1795, Leutnant, unverheiratet
  • Waldschmidt, Christina Maria Antoinette Dorothea Carolina Wilhelma von, geb. von Huyn <Tochter>, * Niederbeisheim 8.7.1765, Erbin des Gutes Niederbeisheim, verheiratet Birkelbach bei Berleburg 14.10.1785 mit Ludwig Friedrich von Waldschmidt, aus Marburg, 1781 im Regiment von Bennigsen Teilnahme am Amerikanischen Feldzug, 1785 Gefangenschaft, Rittmeister im Leib-Dragoner-Regiment in Kassel, verkaufte 1812 das Gut Niederbeisheim an den Regierungs- und Medizinalrat Dr. Quentin aus Minden in Westfalen
  • Huyn, Johann Christoph von <Bruder>, 1728-1780, Hessischer Generalmajor
Nachweise

Literatur:

  • Wolfgang Henry Sturt, Die Familien v. Huyn(e) und v. Waldschmidt in Niederbeisheim. In: Hessische Familienkunde Bd. 17, 1984, Sp. 4-5.
Zitierweise
„Huyn, Wilhelm Karl von“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/1096481421> (Stand: 24.12.2016)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde