Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1507 November 4

Einweisung eines Altaristen zu Alsfeld

Regest-Nr. 9604

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Pfarrarchiv Romrod, , Pergament, Siegel abgefallen.
Drucke: Becker, Oberöder Pfarrer, S. 196 f.
Regesten: Herrmann, Evangelische Pfarrarchive, S. 534, Nr. 4.
Regest
Der Offizial von St. Stephan zu Mainz an den Pleban in Alsfeld: Nicolaus Holtzscher, Priester, ist von Landgraf Wilhelm (II.) an Stelle des +Conradus Kurlin zu dem Altar St. Nicolai in der Pfarrkirche zu Alsfeld präsentiert worden. Da kein Einspruch erfolgt ist, beauftragt er den Adressaten mit der Einweisung.
Unterschrift des Notars Johann Gramppe.
Nachweise

Weitere Personen

Holtzscher, Nikolaus, Pleban zu Alsfeld · Hessen, Landgrafen, Wilhelm II. · Kurlin, Konrad, Altarist zu Alsfeld · Gramppe, Nikolaus, Notar zu Alsfeld

Weitere Orte

Mainz, Erzstift, Offiziale · Mainz, St. Stephan · Alsfeld, Plebane · Alsfeld, Walpurgiskirche · Hessen, Landgrafschaft, Präsentationsrechte

Sachbegriffe

Offiziale · Plebane · Geistliche · Priester · Präsentationsrechte · Altäre · Pfarrkirchen · Notare

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Herrmann, Evangelische Pfarrarchive

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 9604 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/9604> (Stand: 12.9.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde