Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Julius Friedrich Christian Engelhard
(1772–1834)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1097595439

Engelhard, Julius Friedrich Christian [ID = 7281]

* 21.4.1772 Korbach, † 29.4.1834 Korbach, evangelisch
Hofgerichtsprokurator, Kastenprovisor, Kaufmann, Wollzeugfabrikant
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Familie

Vater:

Engelhard, Josias* Christoph, 1730-1795, Bürgermeister, Wollzeugfabrikant

Mutter:

Rocholl, Johanna Wilhelmine

Partner:

  • Gebhardt, Wilhelmine Dorothea Friederike, (Landau 29.4.1803), Tochter des Johann Jeremias Gebhard, Pfarrer, und der Luise Henriette Elisabeth Kleinschmidt
  • Alberti, Friederike Wilhelmine, (Korbach 28.11.1819), * Korbach 11.7.1773, † 11.10.1841, Tochter des Johann Ernst Alberti, Landrichter, Hofgerichtsrat, und der Luise Eleonore Diesmann

Verwandte:

  • Müller, Susanne Wilhelmine Dorothea, geb. Engelhard <Tochter>, verheiratet mit Philipp Heinrich Christian Müller, Kaufmann
Nachweise

Literatur:

  • Hermann Thomas, Kirchstrasse, Unterstrasse, Nikolaistrasse, Oberstrasse, In der Pforte, Brauberg, Ketzerbach, Ascher- und Mauergasse, Die Häuser in Alt-Korbach und ihre Besitzer 3, 2. Aufl. Korbach 2003, S. 38
Zitierweise
„Engelhard, Julius Friedrich Christian“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/1097595439> (Stand: 21.4.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde