Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

(zu 1482 Juni 30)

Ankündigung der Getreidelieferung aus Melsungen

Regest-Nr. 4084

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Schmaler Zettel: Staatsarchiv Marburg, Rechnungen I, 50/8 (Provenienz: Friedewald, Vogt). Mit Anrede und der Titelunterschrift: die amptlude zcu Melsungen.
Regesten: Demandt, Schriftgut 2, S. 339 Nr. 1560.
Regest
Die Amtleute zu Melsungen teilen dem Vogt zu Friedewald mit, daß sie ihm auf den gegenwärtigen 3 Wagen 18 Viertel und 3 Limes Korn Hornberger Maßes schicken, daß aber noch 5 Wagen folgen sollen, so daß er insgesamt 50 Viertel Korn erhält, wie dieses der Landgraf [Heinrich III.] befohlen hat. Wenn der letzte Wagen angekommen ist und die 50 Malter voll sind, soll er ihnen darüber quittieren.
Nachweise

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Heinrich III.

Weitere Orte

Melsungen, Amtmänner · Friedewald, Vogt · Homberg, Maße

Sachbegriffe

Amtmänner · Vögte · Lebensmittellieferungen · Korn · Maße, Homberger · Wagen · Befehle, landgräfliche · Verwaltungen, landgräfliche · Quittungen · Korn, Teillieferungen

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Demandt, Schriftgut 2

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 4084 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/4084> (Stand: 12.9.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde