Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Wilhelm Georg Heinrich Carl Friedrich Uhthoff
(1853–1927)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

117280321

Uhthoff, Wilhelm Georg Heinrich Carl Friedrich [ID = 10533]

* 31.7.1853 Klein-Warin bei Wismar, † 21.3.1927 Breslau
Prof. Dr. med.; Geheimer Medizinalrat – Arzt, Hochschullehrer
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 28.7.1877 Promotion zum Dr. med. an der Universität Berlin
  • 1878 medizinisches Staatsexamen an der Universität Berlin
  • seit 1878 Assistent in der Schoeloerschen Augenklinik in Berlin
  • 2.3.1885 habilitiert an der Universität Berlin für Augenheilkunde
  • 14.8.1890 zum 1.10.1890 ordentlicher Professor der Augenheilkunde an der Universität Marburg und Direktor der Universitäts-Augenklinik daselbst
  • 1895 Dekan der medizinischen Fakultät
  • 1.8.1896 zum 1.10.1896 nach Breslau versetzt
  • 1900 Geheimer Medizinalrat
  • 1908/09 Rektor der Universität Breslau
  • ab 1.10.1921 von den amtlichen Verpflichtungen entbunden

Funktion:

  • Marburg, Universität, Medizinische Fakultät, Dekan, 1895
  • Breslau, Universität, Rektor, 1908/09

Akademische Qualifikation:

  • 28.7.1877 Promotion zum Dr. med. an der Universität Berlin

Akademische Vita:

  • Marburg, Universität / Medizinische Fakultät / Augenheilkunde / ordentlicher Professor / 1890-1896
  • Breslau, Universität / Medizinische Fakultät / Augenheilkunde / ordentlicher Professor / 1896

Akademische Ämter:

  • 1908/09 Rektor der Universität Breslau

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft in Heidelberg

Lebensorte:

  • Klein-Warin bei Wismar; Berlin; Marburg; Breslau
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Wikimedia Commons (beschnitten)

Zitierweise
„Uhthoff, Wilhelm Georg Heinrich Carl Friedrich“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/117280321> (Stand: 17.8.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde